Nicolas Boyer

Nicolas Boyer


Vorname: Nicolas

Nachname: Boyer

Größe: 177 cm

Gewicht: 81 kg

Geburtsjahr: 1993

SOZIALE MEDIEN:

Facebook
Instagram

Erfolge:

  • GYM AND CO 2013 – 6. Platz von 21 Teilnehmern in einer offenen Senioren-Klasse (gerade 19-jährig)
  • IFBB French Nationals 2014 – 5. Platz Junior Men's Physique
  • Grand Prix des Pyrénées 2014 – 6. Platz von 23 Teilnehmern der Senior-Klasse über 175 cm
  • IFBB Junior Men's Physique, 5. Platz im Finale, Frankreich
  • Grand Prix des Volcans, 6. Platz in einer offenen Senioren-Klasse

Wöchentliche Trainingsroutine:

Montag: Rücken (Breite) und Trizeps sowie Waden

Dienstag: Schultern und Bauchmuskeln

Mittwoch: Pause

Donnerstag: Beine und Waden

Freitag: Rücken (Dicke) und obere Brust sowie Bauchmuskeln

Samstag: untere Brust und Bizeps

Sonntag: Pause

Art des Cardio-Trainings:

Ich fahre manchmal draußen Rad oder trainiere auf einer schrägen Cardio-Maschine mindestens dreimal wöchentlich, um während der Saison einen schlanken Muskelaufbau zu bewahren.

Ernährungsweise während der Diät:

Mahlzeit 1, morgens: 7 Eier, davon 5 (2 ganz) mit Haferflocken oder Dinkelmehl und mit Sojamilch oder Joghurt, Mandeln und Früchte

Mahlzeit 2: Iso Whey Zero mit Mandeln und einem Apfel

Mahlzeit 3: Hühnchen- oder Rindfleisch mit Reis und Gemüse

Mahlzeit 4:  Iso Whey Zero  mit einem Apfel

Mahlzeit 5: Fisch oder wießes Fleisch mit Gemüse und 50 g Reis

Mahlzeit 6: Ein Proteinshake mit Omega 3

Verwendete Nahrungsergänzungsmittel:

OMEGA 3, ONE-A-DAY, ISO WHEY ZERO, GLUTAMINATOR, BLACK BLOOD or NITROX THERAPY, BCAA 8.1.1