Zwei BioTechUSA Athleten haben eine Goldmedaille gewonnen

Wir gratulieren Xenia Sheveleva und Alexis Gonzales Benitez

18.05.2015

Santa Susanna hat sich für vier Tage in eine Fitnessmetropole verwandelt, denn die EBFF Europameisterschaft fand in der spanischen Kleinstadt statt. Beim Wettkampf letztes Wochenende haben neun unserer Athleten BioTechUSA repräsentiert und wir sind voller Stolz, denn zwei von ihnen, Xenia Sheveleva aus Russland und Alexis Gonzales Benitez aus Spanien wurden Gesamtsieger der Bikini Fitness-, sowie der Men's Physique-Kategorie.

Dominika Multanova aus der Slowakei wurde Dritte in der Junior Fitness-Kategorie, und Virág Kiss hat das Siegertreppchen knapp verpasst und wirde Vierte in der Bikini Fitness Kategorie bis 160 cm. Wir gratulieren all unseren Athleten zu ihren tollen Ergebnissen!

Ergebnisse:

Xenia Sheveleva (Russland): 1. Platz in Women’s Bikini Fitness über 172 cm/ Overall
Alexis Gonzalez (Spanien): 1. Platz in Men’s Physique bis 170 cm / Overall
Miguel Angulo (Spanien): 9. Platz in Men’s Physique bis 170 cm
Marco Costa (Portugal): 11. Platz in Men’s Physique über 178 cm
Virág Kiss (Ungarn): 4. Platz in Women’s Bikini Fitness bis 160 cm
Alexandra Kocsis (Ungarn): 9. Platz in Women’s Bikini Fitness bis 163 cm
Apostolia Libiaki (Griechenland): 11. Platz in Women’s Bikini Fitness bis 163 cm
Szonja Petruska (Ungarn): 13. Platz in Women’s Bikini Fitness über 172 cm
Dominika Multanova (Slowakei): 3. Platz in Junior Women’s Fitness bis 163 cm


Was würdest du an diesem Artikel verbessern?




Der Inhalt sollte ...





Abbrechen

Hat dir dieser Artikel gefallen?