Fitness BBQ

Verkoste deine Gäste mit leckerem Fitnessfood.
03.08.2016



Bei einem typisch deutschen Grillabend in Nachbars Garten, werden für uns meist Speisen aufgetischt, die funktional gesehen nicht dem entsprechen, was unseren athletischen Körpern zu mehr mentaler und körperlicher Leistungsfähigkeit bringen. Über der Holzkohle finden wir verschiedene Sorten würzige Würstchen, marinierte Schweinenackensteaks und salzige Bauchspeckscheiben. Dazu hat die Dame des Hauses meist einen kalorienreichen Mayonnaise-Nudelsalat, einen schweren Bauchspeck-Kartoffelsalat, einen fettigen Sahne-Gurkensalat sowie ein ballaststoffarmes Weizenbaguette mit salziger Kräuterbutter und zuckerverseuchtem Tomatenketchup vorbereitet. Zu diesem Festmahl werden Bier, Wein und Softgetränke gereicht, die das Essen zu einem sauren Speisebrei vermischen, der sich letztendlich seinen Weg vorbei an den bereits überfüllten Kohlenhydratspeichern hin zu einem gemütlichen Plätzchen im Fettgewebe sucht. Um dann den Abend noch entspannt ausklingen zu lassen, jeden Gast zu befriedigen und um auch die letzten Tropfen Insulin aus der Bauchspeicheldrüse zu kitzeln, wird Milch-Eis mit diversen süßen Soßen gereicht. Hmm, joa... J

Die gute Nachricht ist, dass es auch „anders“ geht! Nämlich bewusst, vielfältig, leicht, kalorienarm, protein- und ballaststoffreich, salzreduziert und doch würzig...!

In diesem Artikel stelle ich dir meine Top Lebensmittel vor, die dir als Gastgeber bei deinem nächsten BBQ nicht fehlen dürfen. Nahrungsmittel, welche deine Muskeln mit ausreichend Proteinen und anderen Nährstoffen versorgen, damit deine Gains weiterhin garantiert sind. Bei der Auswahl einer richtigen Hardware empfehle ich dir einen Holzkohlegrill oder einen Gasgrill. Die Zubereitung der Lebensmittel mit diesen Varianten resultiert für mich in einem deutlich intensiveren Geschmackserlebnis. Für meinen Geschmack ähnelt das Grillen auf einem Elektrogerät dem Zubereiten der Speisen wie mit einer Pfanne. Geeignete und qualitativ hochwertige Einsteiger- sowie Profi-Grills,  findest du hier von dem Grillspezialisten WEBER.

MEINE TOP FITNESS-FOODS FÜR DEIN FITNESS-BBQ
Kategorie Proteine:

  • Tunfischsteak
  • Putensteak
  • Rinderhüftsteak
  • Tatar Burger Patties
  • Hähnchenbrustfilet
  • Garnelen
  • Eier

Kategorie Kohlenhydrate:

  • Süßkartoffeln (schälen und längs schneiden)
  • Kochbananen (schälen und längs schneiden)
  • Klebereis (dämpfen und anschließend fest formen)


Kategorie Vitamine, Mineralsstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe:

  • Zucchini (längs schneiden)
  • Pilze (ganze Fungi)
  • Paprika (in der Mitte teilen)
  • Peperoni (ggf. in Alufolie)
  • Zwiebeln (schälen und längs schneiden)
  • Avocado (in der Mitte teilen)

Kategorie Fett:

  • Guacamole (2 Avocados, 1 Chilischote, 2 Knoblauchzehen, 1 TL Koriander, 1 EL Petersilie, 2 EL Limettensaft, 1 kleine rote Zwiebel, Pfeffer)
  • Cashew Mus (nach Belieben zum Verfeinern)
  • Kokosnuss Mus (nach Belieben zum Verfeinern)
  • Tahin Mus (nach Belieben zum Verfeinern)

Kategorie Kräuter, Gewürze:

  • Koriander
  • Zitronengras
  • Holy-/Sweet Basil
  • Chillis
  • Limetten
  • Ingwer
  • Maggikraut
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Pfeffer
  • Fisch Sauce
  • Knoblauch

Kategorie Salate:

Kategorie Dessert:

Kategorie Getränke:

  • Softdrinks (Light, Zero,Stevia)
  • Limonade (2 Limetten und 2 Zitronen in Stücke, eine handvoll Minzblätter, Zitronengrasstängel in Längsscheiben, 1 TL Ingwersaft, 1000ml Mineralwasser und 1000ml stilles Wasser, optional Stevia oder Süßstoff nach Belieben)
  • Zitronengras Eis Tee (2 Stängel Zitronengras in Streifen schneiden und in 2 Liter heißem Wasser für 20 Minuten ziehen lassen, danach abkühlen lassen bzw. mit Eiswürfeln servieren)

Mit diesen Haupt- und Nachspeisen, Beilagen, Gewürzen sowie Getränken wird dein nächster Grillabend zum gesunden Festmahl und deine Gäste werden nach Wiederholung schreien.

Das Fitness BBQ ist kalorienoptimiert, leicht verdaulich, vitamin-, ballaststoff- und proteinreich sowie frei von Geschmacksverstärkern, Gluten, Laktose und gehärteten Fetten. Geschmack und Wohlfühleffekt sind garantiert!

Seid kreativ bei der Zubereitung und lasst es euch schmecken!

Guten Appetit wünscht euch euer Coach Criss Holiday.


Was würdest du an diesem Artikel verbessern?




Der Inhalt sollte ...





Abbrechen

Hat dir dieser Artikel gefallen?